HOME ABOUT LISA FELIX KONTAKT IMPRESSUM

Montag, 3. Oktober 2016

ORBILOC RUN DUAL

Es ist Spätsommer und allmählich rückt der Herbst näher. Das bedeutet für alle Outdoor Enthusiasten, Läufer, Fahrradfahrer und Wanderer nicht nur das die Temperaturen sinken sondern auch, das es früher dunkel wird und man sich im urbanen Dschungel bewusst sein muss, von dem ein oder anderem Verkehrsteilnehmer zu spät oder übersehen worden zu sein.

Image and video hosting by TinyPic

Die dänische Marke ORBILOC hat mir dankbarer Weise zum Testen, zwei Geräte des Typs "ORBILOC RUN DUAL" überlassen. Und wie es sich gehört habe ich die Lichter auch in unserem Urlaub in Dänemark getestet.

Image and video hosting by TinyPic


Ich habe mir an ein Armband zwei Lichter angeklemmt, passenderweise ein weißes und ein rotes.
Ich habe einen kurzen Augenblick gebraucht um die ideale Einstellung zwischen ausreichend halt und zuviel Druck zu finden, aber diese war schnell gefunden und dann stört das Armband überhaupt nicht, rutschen tat es auch nicht.

Image and video hosting by TinyPic

Was mir auch positiv aufgefallen ist, dass das Licht nicht nur nach vorne, sondern in einem Radius von 270° strahlt.

Mir hat das Produkt auf jeden Fall gefallen und ich werde es mit Sicherheit auch tragen. Ich bin nicht nur Läufer und Fahrradfahrer, sondern sitze gelegentlich selbst hinter dem Steuer und weiß wie schnell man einen Fußgänger oder Fahrradfahrer der ohne Beleuchtung unterwegs ist übersehen kann.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen