HOME ABOUT LISA FELIX KONTAKT IMPRESSUM

Sonntag, 26. Juli 2015

MEINE VORBEREITUNG FÜR DEN BERLINER MARATHON

Meinen letzten Wettkampf, den Straußberg-Marathon habe ich am 28.06.15 erfolgreich bestritten und vielleicht fragt Ihr euch wie es weiter geht.

Image and video hosting by TinyPic

Zunächst einmal habe ich mein gesamtes Training intensiviert. Das heißt, dass ich z.B. nach dem Training im Studio welches eher die Kraft der Muskeln stärken soll, im Anschluss auf einen 7-10 Kilometer langen Lauf gehe.

Mein Alltag sieht im Moment so aus:

Montag:         Bein-und Rumpftraining, im Anschluss 6-7km sehr lockeres Laufen
Dienstag:       Oberkörpertraining,  im Anschluss 9-10km optimalerweise im Wettkampftempo
Mittwoch:      Ruhetag
Donnerstag:   Oberkörpertraining, im Anschluss Intervalltraining
Freitag:          Bein-und Rumpftraining
Samstag:        Ruhetag
Sonntag:        Long Run, 28-33 Kilometer in einer 4'30" bis 5'00" Pace

Image and video hosting by TinyPic

Ich trainiere nicht immer exakt nach diesem Chema, so bin ich an einem Sonntag auch einmal 24 Kilometer sehr langsam und dafür am folgenden Montag 30 Kilometer deutlich schneller gelaufen, aber im Groben läuft es so ab.

Image and video hosting by TinyPic

Kommenden Samstag den 01.08.15 werde ich in Rostock an der 13. Hella Marathon Nacht teilnehmen, dort jedoch nur den Halbmarathon bestreiten. Ich bin gespannt wie ich abschneiden werde.

Image and video hosting by TinyPic

Wie sieht es bei euch aus? Wie läuft Eure Vorbereitung?


1 Kommentar:

  1. Cool, herzlichen Glückwunsch!

    Chiara

    http://www.culturewithcoco.com

    AntwortenLöschen