HOME ABOUT LISA FELIX KONTAKT IMPRESSUM

Montag, 9. März 2015

NIKE+ RUNNING ERWEITERT GLOBALE PARTNERSCHAFTEN

Image and video hosting by TinyPic
Wir laufen mittlerweile schon sehr lange mit der Running-App Nike+ und sind super zufrieden. Die meisten unserer Freunde und Bekannten nutzen auch die App und so können wir in kleinen Challenges gegeneinander antreten. Blöd ist nur für mich wenn Felix auch bei den Challenges mitmacht, denn der liegt meist mehrere hundert Kilometer vor mir. Nichtsdestotrotz motiviert das Aufzeichnen der Läufe unheimlich und es ist toll zu sehen wie sich die Kilometer ansammeln und wie sich die Zeiten verbessern. Jetzt hat Nike+ sich mit den branchenführenden Unternehmen wie Garmin, TomTom, Wahoo Fitness und Netpulse zusammengetan. Egal ob für das Workout eine Uhr oder ein Smartphone eingesetzt wird, im Fitnessstudio oder auf der Straße trainiert wird - durch die neuen Partnerschaften eröffnen sich zahlreiche neue Möglichkeiten. Durch die neuen Partnerschaften kann man seine Lieblingsgeräte nun auch mit der Nike+ Plattform verbinden.

 "Ob es sich um den ersten oder den schnellsten Lauf eines Athleten handelt, Nike+ begleitet den Athleten, um zu inspirieren, wichtige Informationen zu liefern und alle Läufer zu motivieren. Zusammen mit Premium-Partnern wie Garmin, TomTom, Wahoo Fitness und Netpulse ermöglichen wir nun noch mehr Sportlern aller Leistungsstufen, diese Erfahrung zu machen", sagt Adam Roth, Vice President Nike Global Running Brand Marketing. "Durch diese Erweiterung steht der Athlet noch mehr im Mittelpunkt und bietet Ihm und Ihr noch mehr Möglichkeiten, die Vorteile der Nike+ Running Community zu nutzen." 

Image and video hosting by TinyPic Durch folgende Kooperationen bieten sich dem User zukünftig viele neue Möglichkeiten, seine Läufe und Trainingseinheiten mit unterschiedlichen GPS-Uhren, Herzfrequenzmessern und Fitness-Gadgets zu verfolgen:

• Garmin ist ein weltweit führender Anbieter von Navigations- und GPS-Uhr-Technologien.

• TomTom ist ein langjähriger Nike+ Partner und vereint GPS- und Herzfrequenz-Technologie in einem Gerät.

• Wahoo Fitness ist Vorreiter im Bereich Smartphone Fitness-Technologie mit Pulsmesser und weiteren Fitnesssensoren.

• Netpulse bietet durch digital verbundenes Fitness-Equipment die größte mobile Fitness-Studio-Plattform.
 Fotocredit: Nike


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen