HOME ABOUT LISA FELIX KONTAKT IMPRESSUM

Montag, 9. März 2015

BEATS BY DRE - WIRLESS KOPFHÖRER BEIM TRAINING

Image and video hosting by TinyPic
Mittlerweile ist es schon etwas her, dass ich im Soho House mit dem Personal Trainer Steven Wilson und Beats by Dre den Powerbeats 2 Wireless testen durfte. Ward ihr schon mal im hauseigenen Fitnessstudio vom Soho House? Die Umkleiden sind einfach großartig mit separaten Duschräumen, wirklich klasse! Aber zurück zum Training und den Kopfhörern. Wir haben alle zusammen eine Stunde geschwitzt und das tolle Training genossen. Steven Wilson trainiert sonst eigentlich Stars wie Lenny Kravitz, Vanessa Paradis, Laetitia Casta, Til Lindemann oder Verona Pooth und umso gespannter war ich auf das Work Out. Leider wurde der Kopfhörer nicht direkt beim Training getestet, wäre wahrscheinlich auch ungünstig gewesen, da wir so ja nicht den Anweisungen von Steven hätten folgen können. Also habe ich sie ein paar Tage später beim Training im Fitnessstudio getestet. Besondre spannend finde ich die Kopfhörer, da sie per Bluetooth mit dem Smartphone verbunden werden. Das finde ich äußerst praktisch, denn so erspart man sich beim Gerätetraining den Kabelsalat. Obwohl es sich bei den Powerbeats 2 um Bluetooth Kopfhörer handelt, sind sie nicht viel größer als normale In-Ear-Kopfhörer und wiegen nur 25 Gramm. Untereinander sind die beiden Ohr-Stöpsel aber doch mit einem Kabel verbunden, dass im Nacken getragen wird. Das Kabel verfügt über ein Freisprechmikrofon. Insgesamt haben die Kopfhörer eine Laufzeit von sechs Stunden, dass finde ich zwar nicht sehr lange, aber für 2-3 Work Outs wird der Akku schon reichen. Man darf nur nicht vergessen den Kopfhörer auszuschalten, denn von alleine geht er nicht in den Standby. Man fragt sich natürlich, ob die Kopfhörer sich auch mit Schweiß vertragen. Da könnt ihr aber unbesorgt sein, denn sie sind aus schweißbeständigen Materialien gearbeitet. Für eine optimale Passform lassen sich die Ohrbügel individuell verbiegen. Ich kann sonst eigentlich keine In-Ear-Kopfhörer tragen, da sie mir nie richtig passen. Hier hatte ich aber dank der Bügel noch keine Probleme. Zusätzlich gibt es auch drei Silikon-Stöpsel in den gängigen Größen zu den Kopfhörern dazu.

Neben den funktionellen Aspekt können mich die Powerbeats 2 Wireless aber auch mit ihrem Klang überzeugen. Es stecken jeweils zwei Klangerzeuger in den Stöpseln. Einer ist für die Höhen zuständig und der andere für die Bässe. Vor allem mit dem Bass konnten mich die Kopfhörer überzeugen. Der gibt genau die richtige musikalische Untermalung fürs Work Out. 

Image and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPic


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen